Blog

GIBT ES EINE RISIKOLEBENSVERSICHERUNG FÜR DIABETIKER?

Share This Post

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Die Risikolebensversicheurng für Diabetiker war bisher ein schwieriges Thema. Aber jetzt ist es möglich seine Familie, die Baufinanzierung oder aus anderen Gründen eine Absicherung zu machen. Der Beitrag richtet sich natürlich auch hier wieder nach dem Raucher- oder Nichtraucherstatus und dem Beruf. Dann ist noch der HbA1C-Wert entscheidend. Das ist vorrausichtlich bis zu einem HbA1C Wert von bis zu 12% möglich. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit an einem Bonusverfahren teilzunehmen. Das heisst, wenn Du Deinen Wert einmal im Jahr einreichst und ( das ist freiwillig ) kann der Beitrag sich um ca.  5-10% reduzieren.  Das ist natürlich alles individuell und muss geprüft werden. Aber wenigstens besteht jetzt eine Möglichkeit eine Versicherung abzuschliessen. Bei uns gibt es dazu natürlich noch mehr Infos.